other languages - see start page
this page in English
 
 

Biologische Abwasserreinigung

Im Aufstau betriebene Kläranlagen (SBR)

 

KA Kaweczyn, Polen
KA „Kaweczyn“, Polen,
mit BSK®-Turbine und wasserspiegel-orientiertem Klarwasserabzug (im Vordergrund)


Dekanter
Dekanter-Einrichtung der ägyptischen KA „Amreya“

Für mehr Informationen:
PDF file (Portable Document Format)  SBR
PDF file (Portable Document Format)  SBR-Zyklus
Word file  Fragebogen INFO 056
PDF file (Portable Document Format)  Fragebogen INFO 056

Besondere Vorteile der SBR-Technik für biologische Kläranlagen:

  • Anwendbar für häusliches und industrielles Abwasser
  • Herausragend gute Reinigungsleistung
  • Unempfindlich gegenüber Stoßbelastungen
  • Modulare Anlagenstruktur begünstigt eine einfache Erweiterung
  • Beste Voraussetzungen für eine gezielte Stickstoffelimination (Nitrifikation und Denitrifikation)
  • Ebenso gute Voraussetzungen für einen biogenen Phosphorabbau
  • Nahezu unbegrenzte Anschlusswerte (typisch: 100 EW - 100.000 EW)
  • Mehr als 200 Referenzanlagen unterschiedlichster Größe und Aufgabenstellungen sind bereits in Betrieb

 

 

 

Seitenanfang